Uncategorized

So lebe und wohne ich..

Heute möchte ich euch mal zeigen,wie ich lebe.
Mein Haus werdet ihr nicht sehen ;) aber mein Zimmer, in dem ich mich unter der Woche am meisten aufhalte.
Aber ich warne euch vor: ich bin nicht nur ein großer Tollpatsch und Schussel,sondern auch ein wahnsinniger Chaot.
Obwohl ich gern organisiere und plane,brauche ich doch immer ein bisschen Chaos im Leben ;)
So hier :

Ziiemlich grün,ich weiß:D
Die Farbe ist jetzt schon ein paar Jahre alt und eigentlich sollte es nicht soo extrem,aber ich hab mich gut an meinen eigenen „Dschungel“ gewöhnt!
In nächster Zeit wird sich hier aber Einiges ändern.
Wenn unten der Flur fertig ist, wird meine Schreibtisch-Schrank-Schminkecke geändert..
Ich bekomme einen neuen,weißen Schreibtisch , der hinten in die Ecke kommt,wo jetzt der Schrank steht. Daneben an die jetztige Schrank-Schminkwand kommt dieser Schrank,ebenfalls in weiß und das Schminkregal dann ein paar Meter nach rechts gerückt daneben.
Links neben den Schreibtisch,quasi da,wo jetzt mein Schreibtisch steht, kommt ein schönes,weißes Billyregal hin für meine abertausend Bücher..
ja,und dann noch ein bisschen Schnickeldi und ’n bisschen indirekte Beleuchtung und dann sieht das Ganze hoffentlich etwas heller und freundlicher aus. ;)

Naja,habt ihr euch das SO vorgestellt? ;)

Advertisements

4 Kommentare zu „So lebe und wohne ich..

  1. naja, das grün nicht aber das chaos wundert mich nicht (und das ist jetzt durchaus positiv gemeint!) :-) finde das grün übrigens total super und erfrischend. mir gefällt’s :-)

  2. ja, ich finde, dass es eine kunst ist, ein zimmer chaotisch aber doch gemütlich aussehen zu lassen. ich krieg‘ sowas leider nicht hin. entweder es ist extrem aufgeräumt oder es ist unordentlich wie sau. gemütliches chaos kennt unser wohnzimmer nicht :(

  3. Achso ok.. Naja,so wie es jetzt grad ist,geht es noch,aber wenn es noch chaotischer wird,ist es für mich auch wieder unordentlich.. Ich glaube man selbst empfindet chaos in nur wenigen fällen als gemütlich ;)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s