Uncategorized

Morgen..

Morgen ist es soweit:
die erste Klausur des Jahres. Latein. Zum Glück nur zweistündig..

Mama ist aufgeregter als ich und hat mir vom Einkaufen eine ganze Menge „Nervennahrung“ mitgebracht:
Eine Flasche Eistee, eine Packung Gummibärchen, Latte Macchiatto,Taschentücher und Äpfel.
Süß von ihr! :)   Mutti ist halt immernoch die Beste ;)
Morgen früh fährt sie mich dann auch hin,weil ich ja eigentlich noch krank(-geschrieben) bin. Trotzdem fahre ich zur ersten Stunde, habe dann zwei Stunden Geschichte die ich zum Lernen verwenden werde :D
Dann schreiben wir auch schon die Arbeit.Danach habe ich dann noch 2 Stunden Englisch,aber je nach meiner Verfassung, werde ich dann direkt nach der Arbeit nach Hause fahren..
Ich denke nämlich,dass mich 2 Stunden hochkonzentriertes Arbeiten doch ganz schön anstrengen werden, nachdem ich heute schon nach einer Stunde im Baumarkt fix und alle war.

Aufgeregt bin ich komischerweise noch so gut wie überhaupt nicht.
Wenn ich Glück habe, und der Text mir liegt,werde ich die Übersetzung einigermaßen gut hinbekommen. Und je nachdem wie gut die Übersetzung geworden ist,wird dann halt die Zusatzaufgabe.. Deklinations-/Konjugationsaufgaben werde ich total verhauen..
Aber ich rechne bei der Arbeit sowieso nicht mit einer guten Note. Ich werde mein Bestes geben und sehen,was dabei raus kommt.

Trotzdem bin ich dankbar für alle guten Gedanken und gedrückte Daumen morgen zwischen halb zehn und 11 Uhr! ;)

Heute war ich dann, trotz Krankschreibung, mit Papa im Baumarkt. Eigentlich dürfte ich das ja nicht,aber Papa wollte mich nicht allein lassen und hat mich dann auf dem Wagen geschoben ;)
Es mussten nämlich Fliesen für’s Badezimmer hier oben ausgesucht werden, weil da eine neue Toilette rein musste und bei der Gelegenheit dann gleich ein neues Waschbecken.
Und da wir von den alten Fliesen keine mehr haben, kommt da jetzt quasi ein vorbei drauf/ rum ,der mit den heute von mir und Papa ausgesuchten Mosaikfliesen gefliest wird. Ich weiß,ist schwer vorzustellen, aber vielleicht zeige ich euch demnächst mal ein Foto, wenns euch interessiert..
Da muss ich euch auch noch was zu erzählen:
Wie ich schon mal geschrieben habe, schlafwandle ich ja, bzw. wache nachts beim auf Toilette gehen nicht immer auf..
So auch letzte Nacht.. Und bei uns sind die Schlafzimmer alle oben.. Und da wollte ich auch auf Toilette. In das Bad,dass ja umgebaut wird..
Weil ich aber noch garnicht richtig wach war,bin ich aus Macht der Gewohnheit natürlich ins Bad hier oben gegangen..
Und ratet mal,was dann passiert ist?
Ich bin aufgewacht. Weil ich auf einmal auf’m Arsch auf den kalten Fliesen saß.
Ich hab mich im Schlaf einfach auf die vermeindliche Toilette gesetzt, und weil die ja schon abgebaut war, auf’n Hintern geplumst :D
Da hab ich mich ganz schön erschrocken und war auf einen Schlag wach..
Als ich das meiner Mama & Schwester erzählt habe, haben die mich erstmal ausgelacht. Ist ja auch irgendwie lustig :D
Und mein Papa hat sich Vorwürfe gemacht,dass das Bad nicht zu war. “ ICh hätte mir ja sonst was tun können“ ;)
So, dann habe ich sicherlich nochmal für einen Lacher am Abend bei euch gesorgt ;)
Ich wünsche euch eine wunderbare,ruhige Nacht. Bis morgen!
Ps: Denkt ans Däumchen drücken,wenn ihr welche frei habt ;)

Advertisements

Ein Kommentar zu „Morgen..

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s