Uncategorized

Die Messe!

Freitag war ich also mit dem Freund bei der Let’s-care-Messe.
Erst waren wir noch bei dem goldenen M und haben gefrühstückt. Aber dann ging es direkt auf die Messe.
Als erstes sind wir ein,zwei mal nur rumgegangen und haben uns erstmal orientiert. Ich hatte mir das dort zwar etwas größer vorgestellt, aber trotzdem waren recht viele Aussteller da,sodass wir leicht überflutet waren.. Dann sind wir (ich eher zaghaft,der Freund selbstbewusst wie immer) an einige Stände gegangen und haben uns Flyer mitgenommen.
Später haben wir uns auch mit einigen Leuten an verschiedenen Ständen unterhalten und einiges war davon wirklich informativ.
Für mich war zwar nicht so viel Neues dabei, aber ich habe viele Adressen gefunden, an die ich meine Bewerbungen verschicken kann. Und ich werde meine Bewerbungen erst nächstes Jahr llosschicken: ;)
Der Freund hingegen hat sich z.B. mit einem Mann von der Bundeswehr oder einem netten Herren vom TÜV Nord unterhalten, was ihm einige neue Perspektiven aufgezeigt hat. Jetzt muss er nur noch etwas daraus machen ;)

Insgesamt waren wir so ungefähr 3 Stunden da. Danach blieb noch genug Zeit, um mit dem Freund und unserem „Begleiter“ (dem Freund der SchwieMu) zu Ikea zu fahren.
Da haben wir dann lecker Köttbullar mit Pommes gegessen und danach durch die Möbelhalle gestreift… Das ist ja mal anstrengend und nervig mit zwei Männern, die sich bei jedem Sofa oder Sessel erstmal niederlassen und entspannen müssen :D
Ich hab mir da dann einen grünen und eine weißen Teppich gekauft (den Weißen habe ich an meine kleine Schwester abgetreten) und dazu noch eine grüne Tagesdecke für mein Bett.
Und hinter der Kasse habe ich eine (schon bezahlte) Lampe entdeckt,die da ganz allein rumstand. Die haben die Männer dann kurzerhand eingepackt.
Ich hatte da ja ein ganz schön schlechtes Gewissen, aber als der Freund dann nachgeschaut hat und die „nur“ 4 Euro gekostet hat, habe ich mich nicht mehr ganz soo schlecht gefühlt…
Hier noch mal die gesamten Informationen,die ich mitgenommen habe:

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s