Glücksmomente

Glücksmomente 01/2015

Die liebe Pia lädt dazu ein, jede Woche seine Glücksmomente festzuhalten und zu teilen – und ich hoffe, ich kann regelmäßig mitmachen!

Am 29. waren der Liebste und ich mit meiner Schwester, meinem Bruder und seiner Freundin im Kino. Ich war das erste mal im UCI und war total befeistern von diesen riesigen, bequemen Kinositzen und der grandiosen Grafik und Akkustik. Aber auch von dem Film war ich mehr als begeistert. Wir haben „Honig im Kopf“ geguckt und nach 15 Minuten, ich übertreibe nicht, saßen meine Geschwister und ich schon schluchzend in den Kinositzen. Ich habe glaube ich wirklich kaum fünf Minuten während des ganzen Films nicht geweint. Das war sooo traurig schön…

Silvester haben der Freund und ich ganz gemütlich bei meinem Bruder Zuhaus verbracht, wir haben auf seinen Hund aufgepasst. Wir haben dieses Jahr aber anstatt Fondue oder Raclette mal was ganz anderes gegessen: Nachoauflauf mit gefühlt 3 Kilo Käse. Das war so gut. Nur bewegen konnten wir uns dann nicht mehr.

B6Q1vjtIgAAzaMN.jpg large

Neujahr haben wir den Hund meines Bruders für ein paar Stunden mit zu uns genommen und Abends haben wir dann zur Hunderückgabe einen langen Spaziergang gemacht. Die Luft war so frisch, das war echt ein guter Start ins neue Jahr!

B6YJ4OQCcAAiJx4 B6YJ47JCQAAy5DMB6YJ4DOCEAAjAOJ

 

 

 

 

 

 

 

Ein bisschen stressiger wurde es die letzten Tage. Der Liebste wohnt jetzt seit einem Jahr hier und wir dachten uns: öfter mal was neues! Also haben wir mal wieder umgestellt. Wir haben jetzt so umgestellt, dass wir ein reines Schlafzimmer und ein Wohn-/Arbeitszimmer haben. Wir sind noch nicht ganz fertig, aber schon sehr zufrieden.

Am Samstag waren wir mit den anderen Betreuern aus der Jugendfeuerwehr Essen und danach Cocktails trinken. So ein entspannter Abend! Und der wurde noch besser, als uns meine Cousine ihre alte Couch schenkte, die ist für den Übergang perfekt.

Bis jetzt ist 2015 also ziemlich gut gelaufen, ich hoffe das bleibt auch so, wenn sich jetzt wieder der stressige Alltag einschleicht.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Glücksmomente 01/2015

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s