Rezepte · Uncategorized

Sirup selbst kochen – Vanille- & Lebkuchensirup

Hallo ihr Lieben!

Langsam werden die Tage wieder kürzer, es wird früh dunkel und ungemütlich. Was gibt es da schöneres als eine grosse Tasse Kaffee mit dem Lieblingssirup, um nicht in das Nachmittagstief zu verfallen?

Da sich mein Sirupvorrat langsam dem Ende zugeneigt hat und ich, immerhin ist  Halloween jetzt vorbei, total Lust auf eine winterlich weihnachtliche Geschmacksrichtung hatte, habe ich gestern meinen Vorrat wieder aufgestockt und Vanillesirup und Lebkuchensirup gekocht.

Und weil das so super schnell und einfach geht, möchte ich das Rezept mit euch teilen.

Für 350ml Sirup braucht ihr nur 200g Zucker, 300ml Wasser und je nach Geschmack 2 Vanilleschoten, Lebkuchengewürz oder ähnliches. Wie die Herstellung funktioniert, seht ihr hier:

Vielen Dank fürs Zuschauen,

Gemütliche Grüße von Jule! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s