12von12 · Uncategorized

12 von 12 im Dezember

Hallo ihr Lieben! Heute mache ich auch mal wieder bei den „12 von 12“ von Draußen nur Kännchen mit. Und in diesem Monat fiel der 12. auch noch auf den Montag, meinen freien Tag in der Woche.

15435663_10209767900411480_1440810365_n 8.20 Uhr: mein Wecker strahlt in vollem Licht und ich werde so langsam wach. Kurz darauf stehe ich dann auch auf.

15554953_10209767900091472_2020952269_n

Der erste Gang führt mich in die Küche, Kaffee kochen und währenddessen den Geschirrspüler ausräumen.

15424689_10209767899931468_393575771_n

Mit dem Kaffee setze ich mich dann an den Computer, schreibe eine ellenlange Einkaufsliste für die Weihnachtstage und checke noch schnell den Status der am Wochenende bestellten Weihnachtsgeschenke.

15451247_10209767900451481_1067442641_n

Nachdem ich noch etwas im Internet gesurft habe, stehe ich um 9 uhr endlich auf, um die Wäsche von gestern aufzuhängen. Dank meiner Romreise kam da einiges zusammen.

15435816_10209767900651486_772735443_n

Nach erledigter Hausarbeit schreibe ich die neusten Neuigkeiten in unser Schwangerschaftstagebuch und mache mir Notizen für mein neues Video.

15451286_10209767900691487_253825026_n

Dann wird noch schnell ein Bauchbild gemacht, denn Montag ist auch immer Wochenwechsel.

15435858_10209767900891492_1471858057_n
Um 10.15 Uhr bin ich dann soweit angezogen und geschminkt, dass ich gleich zwei Videos abdrehen kann. Die müssen dann natürlich auch noch auf den PC übertragen, zusammengeschnitten und hochgeladen werden.

15497755_10209767900971494_648817763_n
Nachdem das erledigt ist und ich Mittag gegessen habe, lege ich mich um 14 Uhr für eine halbe Stunde ins Bett und versuche noch etwas zu lesen. Gar nicht so einfach, wenn man sich quasi gar nicht konzentrieren kann.

15497565_10209767901091497_674488190_n

Nach einem kurzen Besuch bei meiner Mama gibt es um 15 Uhr Kaffee und selbst gebackene Kekse für mich. Leider fehlt mir die richtige Weihnachtsstimmung noch ein bisschen…

15493942_10209767901691512_1377634687_n

Da der Bauch schon den ganzen Tag immer wieder unangenehm drückt und schmerzt, wird das Abendprogramm kurzerhand drastisch reduziert und ich gehe erst einmal in Ruhe duschen. Danach setze ich mich an den Computer und versuche, mir etwas mehr Klarheit im Dschungel der Stoffwindeln und Tragehilfen zu beschaffen.

15554900_10209767901731513_926031501_n

Um 18 Uhr kommt dann der Mann nach Haus. Nachdem er geduscht hat, müssen wir um 19 Uhr noch zusammen einkaufen fahren, einen Teil der Weihnachtssachen konnte ich schon kaufen. Dann beginne ich zu kochen, eine schnelle Carbonara.

15403245_10209767901771514_2047201824_n

Um 20.30 Uhr ist das Abendessen auch endlich fertig und wir essen ganz gemütlich vor dem Fernseher. Allerdings ist das für mich gar nicht mehr so einfach, da die kleine Maus in meinem Bauch scheinbar immer Party feiert, wenn ich im Schneidersitz sitze.
Dann lassen wir den Abend noch etwas ausklingen und gehen gegen 22.30 Uhr ins Bett.

Meine 12 von 12 im Dezember aus den letzten Jahren findet ihr hier. Da ging es doch schon weihnachtlicher zu:

12 von 12 im Dezember 2012
12 von 12 im Dezember 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s